Deep Instinct is revolutionizing cybersecurity with its unique Deep learning Software – harnessing the power of deep learning architecture and yielding unprecedented prediction models, designed to face next generation cyber threats.
Jegliche Umgebung
  • VDI
  • Cloud / On-Premise
  • Multi-Tenancy
  • Online / Offline
Jegliche Umgebung
  • VDI
  • Cloud / On-Premise
  • Multi-Tenancy
  • Online / Offline
Jegliche Umgebung
Any Where
  • NW-Perimeter NW-Perimeter
  • Endpunkt Endpunkt
  • Mobil Mobil
  • Rechenzentrum Rechenzentrum
  • Cloud Cloud
Any Where
  • NW-Perimeter NW-Perimeter
  • Endpunkt Endpunkt
  • Mobil Mobil
  • Rechenzentrum Rechenzentrum
  • Cloud Cloud
Any Where
Jegliches Betriebssystem
  • Windows Windows
  • macOS macOS
  • Android Android
  • iOS und iPadOS iOS und iPadOS
  • Chrome OS Chrome OS
Jegliches Betriebssystem
  • Windows Windows
  • macOS macOS
  • Android Android
  • iOS und iPadOS iOS und iPadOS
  • Chrome OS Chrome OS
Jegliches Betriebssystem
Jegliche Bedrohungen/Angriffsvektoren
  • Bedrohung (Malware, Ransomware, Spyware, Trojaner usw.)
  • Active Aktive Adversaries
  • Insider-Threats
Jegliche Bedrohungen/Angriffsvektoren
  • Bedrohung (Malware, Ransomware, Spyware, Trojaner usw.)
  • Active Aktive Adversaries
  • Insider-Threats
Jegliche Bedrohungen/Angriffsvektoren

         ZERO-TIME-
        CYBERSICHERHEITS-
         LÖSUNG

Umfassender Schutz – mit Schwerpunkt auf Prävention

Umfassender Schutz – mit Schwerpunkt auf Prävention

Mithilfe von Deep Learning bietet Deep Instinct eine Plattform zur prädiktiven Bedrohungsabwehr. Der Schutz auf mehreren Ebenen erstreckt sich über die Phasen vor, während und nach der Ausführung. Er stützt sich auf Prävention als Schwerpunkt, gefolgt von Erkennung und Reaktion, automatischer Analyse und schließlich der Behebung.


Im Gegensatz zu Cybersicherheitslösungen, die auf Erkennung und Reaktion basieren und erst nach erfolgtem Angriff reagieren, schützt unser fortschrittlicher präventiver Ansatz unsere Kunden proaktiv, indem er das Eindringen des Angriffs und das Entstehen von Schäden abwehrt.

Erfahren Sie mehr über die fortschrittliche Malware-Prävention vs. reiner Erkennung

endpoint security platform
VOR DER AUSFÜHRUNG

Prognose und Prävention

Advanced endpoint protection
WÄHREND DER AUSFÜHRUNG

Erkennung und automatische Reaktion

endpoint security solutions
NACH DER AUSFÜHRUNG

Automatische Analyse und Behebung

unbegrenzter Schutz

Durch Deep Learning können wir jede Art von Bedrohung – ob bekannt oder unbekannt – überall in Nullzeit prognostizieren und abwehren. Jeder Endpunkt, jeder Server, jedes mobile Gerät, jedes Netzwerk und jedes Betriebssystem ist gegen jegliche Art von Angriffen geschützt – dateilos oder dateibasiert. Dieser fortschrittliche Ansatz für die Bedrohungsprävention stellt sicher, dass Angriffe identifiziert und geblockt werden, bevor sie Schäden verursachen können.

Cybersicherheitslösung – FAQ

Q

Werden E-Mails oder Wechseldatenträger vom Cybersicherheitsprodukt gescannt?

A

E-Mail-Anhänge werden bei jedem Zugriff gescannt und Wechseldatenträger werden bei der Verbindungsherstellung gescannt.

Q

Kann die Cybersicherheitslösung Ereignisse über Syslog an SIEM exportieren?

A

Ja. Sie müssen nur den Syslog-Server im Bildschirm Allgemeine Konfiguration (Einstellungen > Allgemeine Konfiguration) definieren und im Bildschirm Ereignisbenachrichtigung (Einstellungen > Benachrichtigung) auswählen, welche Arten von Ereignissen an den Syslog-Server gesendet werden sollen.

Q

Brauche ich ein großes Team zur Verwaltung und Pflege der Lösung?

A

Deep Instinct bietet eine Lösung für den Endpunktschutz, die Ihnen Zeit und Geld spart.

Bei jedem Ereignis werden viele Erkenntnisse gesammelt, die ein umfassendes Bild des böswilligen Ereignisses vermitteln und Ihnen Zeit sparen, da Sie die Bedrohungen nicht auf einer anderen Plattform wie einer Sandbox ausführen müssen.

Deep Classification spart Ihnen noch mehr Zeit, indem es die Art der abgewehrten Malware vermittelt.

Es sind keine Threat-Hunting-Maßnahmen erforderlich.

D-Client ist hinsichtlich der Ressourcen des Endpunktsystems unauffällig, und Updates sind nahtlos und erfordern keinen Neustart.

Die Managementkonsole ist webbasiert und bietet einen intuitiven, informativen Überblick über Ihr gesamtes System.

Q

Wie geht die Cybersicherheitsprävention mit falsch-positiven Ergebnissen um?

 

A

Der Lernprozess mithilfe von Deep Learning dient der Schulung des Prognosemodells (D-Brain). Dieser Prozess beinhaltet zahlreiche legitime Dateien aus der ganzen Welt (von vertrauenswürdigen Anbietern, kleinen Anbietern und aus vielen Aspekten). Durch die Nutzung einer solchen Vielfalt von ungefährlichen Dateien für die Schulung in Verbindung mit Deep Learning ist unsere Rate an falsch-positiven Ergebnissen äußerst gering.

Deep Instinct bietet auch einen Dienst für Informations- und Malware-Analysen an. Dieser Dienst erstellt eine detaillierte Analyse, um besser zu verstehen, ob eine Datei böswillig oder ein falsch-positives Ergebnis ist, und wird vom Deep Instinct Threat Intelligence Team erbracht.

Q

Meine Organisation hat Whitelists und Blacklists erstellt. Kann ich diese Listen importieren oder muss ich sie manuell eingeben?

 

A

Whitelists und Blacklists lassen sich über die Managementkonsole ohne Weiteres in die Cybersicherheitslösung importieren. Öffnen Sie die entsprechende Whitelist oder Blacklist und klicken Sie auf CSV-Import, um Ihre Liste zu importieren.

Q

Welche Informationen liefert das Cybersicherheitsprodukt über Dateien, die erkannt und abgewehrt wurden?

 

A

Wenn ein Ereignis eintritt, werden detaillierte Ereignisberichte erstellt und im Bildschirm Ereignisdetail angezeigt. Hier finden Sie umfangreiche Dateiinformationen einschließlich Datei-Hash, Dateipfad, Deep Classification der Datei (zu welchem Malware-Typ die Datei gehört), statische Analyse, Sandbox-Analyse (was passieren könnte, wenn Sie die Datei ausführen), Prozesskette für die Ausführung der Datei und allgemeine Informationen über das betroffene Gerät (wie Gerätename, Benutzername, IP- und MAC-Adressen usw.)